Fandom

[̲̅w̲̅][̲̅i̲̅][̲̅k̲̅][̲̅i̲̅]

Denis Moschitto

63Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Denis Moschitto spielt die Rolle des Harald Jakobs in Allein gegen die Zeit.

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Denis Moschitto“

BiographieBearbeiten

Denis Moschitto (* 22. Juni 1977 in Köln) ist ein deutscher Filmschauspieler. Der Sohn eines Italieners  und einer Türkin wurde in Köln geboren, wo er auch aufwuchs. Bereits während seiner Schulzeit spielte Moschitto Theater. In seiner Jugend war er zudem in der Hackerszene tätig. Zusammen mit Evrim Sen veröffentlichte er im Jahr 1999 das Buch Hackerland – Das Logbuch der Szene. Das zweite Buch von Sen und Moschitto erschien im Jahr 2000 unter dem Titel Hackertales – Geschichten von Freund + Feind. Nach seinem Abitur begann Moschitto zunächst ein Philosophiestudium, bevor er sich seiner Karriere als Schauspieler widmete.

Bekannt wurde er vor allem durch Filme wie Verschwende deine Jugend, Süperseks, Kebab Connection und Chiko. Zuletzt war er unter anderem im Film Almanya – Willkommen in Deutschland zu sehen, zuvor in 1½ Ritter – Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde von und mit Til Schweiger zu sehen, der Ende 2008 in die deutschen Kinos kam. Außerdem spielt er die Rolle des Murat Kurnaz in Fatih Akins Kurzfilm Der Name Murat Kurnaz.

Denis Moschitto erhielt mehrere Auszeichnungen für seine Darstellungen, u.a. im Jahre 2003 den Günter-Strack-Fernsehpreis als Bester Jungdarsteller für die Tatort-Folge Romeo und Julia. 2009 erhielt er eine Nominierung für den Deutschen Filmpreis 2009 als Bester Hauptdarsteller für seine Leistung in dem Film Chiko.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

  • 1999: Ein Lied von Liebe und Tod – Gloomy Sunday
  • 1999: Tatort: Drei Affen
  • 2000: Schule
  • 2001: Nichts bereuen
  • 2002: Lassie (Kurzfilm)
  • 2003: Tatort: Romeo & Julia
  • 2003: Northern Star
  • 2003: Die Klasse von ’99 – Schule war gestern, Leben ist jetzt
  • 2003: Verschwende deine Jugend
  • 2005: Süperseks
  • 2005: Kebab Connection
  • 2006: Pastewka (Die Einweihungsparty)
  • 2007: Meine böse Freundin
  • 2007: KRIMI.DE
  • 2008: Chiko
  • 2008: 1½ Ritter – Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde
  • 2008: Stolberg  – Blutgrätsche
  • 2009: Tatort : Familienaufstellung
  • 2009: Zweiohrküken
  • 2010-2012: Allein gegen die Zeit
  • 2011: Almanya – Willkommen in Deutschland
  • 2011: Gegengerade – Niemand siegt am Millerntor
  • 2011: Spreewaldkrimi – Die Tränen der Fische (TV)
  • 2011: Rubbeldiekatz
  • 2011: Brand – Eine Totengeschichte
  • 2012: Tatort – Hochzeitsnacht
  • 2013: Verbrechen nach Ferdinand von Schirach (Episode Tanatas Teeschale)

BibliografieBearbeiten

  • Hackerland – Das Logbuch der Szene.
  • Hackertales – Geschichten von Freund + Feind.

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki