Fandom

[̲̅w̲̅][̲̅i̲̅][̲̅k̲̅][̲̅i̲̅]

Ben Brehmer

63Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen


Ben ist ein Hauptcharakter der ersten und zweiten Staffel von Allein gegen die Zeit.

Er ist einer der fünf Nachsitzer, welche beim Überfall auf die Schule vorerst unentdeckt bleiben. Zusammen mit der Streberin Sophie, dem Technikgenie Özzi, dem Macho Jonas und seinem Schwarm Leo macht er sich daran sowohl die Schule als auch seinen Vater aus den Klauen der Gangster zu befreien.

AussehenBearbeiten

Ben hat braune, kurze Haare und braune Augen.

In der Serie sieht man ihn vorwiegend in dunklen Klamotten, wie schwarz oder grau.

PersönlichkeitBearbeiten

Ben ist ein sturer Eigenbrödler, der mit niemandem etwas zu tun haben möchte. Er rebelliert gegen seinen Vater, wegen dem er seine Freunde in Hamburg verlassen musste, und schwänzt die Schule.

Trotz allem ist er ein mutiger Junge, der seine Freunde und Familie nie im Stich lassen würde wenn es darauf ankommt.

VergangenheitBearbeiten

Ben hat mit seiner Mutter und seinem Vater in Hamburg gelebt, wo er auch auf die Schule gegangen ist. Als er seine Mutter mit 12 Jahren verlor, war er mit seinem Vater allein.
Drei Monate vor Beginn der Serie musste er mit seinem Vater nach Berlin ziehen, da dieser als Wissenschaftler eine bahnbrechende Entdeckung gemacht hatte, welche unter keinen Umständen in die falschen Hände geraten sollte. Ben wusste von der Sache nichts und dachte sie bleiben nur für ein paar Tage in Berlin. Seit sie jedoch ganz herzogen, herrschte zwischen ihm und seinem Vater schlechte Luft. Außerdem nannten sich die beiden seit dem mit Nachnamen Funke und sein Vater unterrichtete als Professor an der Otto-Hahn-Gesamtschule, welche auch Ben besuchen musste.
Durch das mehrfache Schwänzen des Unterrichts, wurde Ben zum schicksalhaften Nachsitzen verdonnert.

AuftritteBearbeiten


BeziehungenBearbeiten

  • Professor Michael Brehmer: Erste Staffel: Ben ist sauer auf seinen Vater, da dieser sein Leben zerstört hat. Er will nichts mehr mit ihm zu tun haben aber als der in die Fänge der Gangster gerät macht Ben sich doch große Sorgen um ihn und möchte ihn unbedingt retten.
  • LeoErste Staffel: Ben fand Leo vom ersten Moment wo er sie gekannt hatte schon sympatisch. Seine Gefühle für sie wurden im laufe der ersten Staffel immer stärker, weshalb es ihn auch zutiefst verletzt als er sieht wie sie Jonas küsst. Wütend auf sie redet er nur noch mit ihr wenn es dringend nötig ist. Als Leo ihm aber sagt das es eine Person gibt die ihr viel wichtiger als Jonas ist, ist zwischen den beiden alles wieder in Ordnung. 
    Zweite Staffel:  Ben hat große Sorge um Leo als sie mit den Sporen infiziert wird. Er will sie nur noch retten, was ihm aber nicht so gelingt wie er es vorhatte. Dann wird er noch eifersüchtig als er bemerkt das irgendetwas zwischen Leo und Jonas ist.                                                              
  • Jonas: Erste Staffel: Jonas und er verstehen sich nicht wirklich gut und sind dauernd am streiten. Als Ben Jonas dabei erwischt wie dieser Leo küsst ist er richtig sauer auf ihn. Aber wenn es darauf ankommt würden sich die beiden immer helfen.
  • Dr. Carla Brehmer (Mutter): Ben verlor seine Mutter als er 10 Jahre alt war. 'Staffel zwei: Ben war als er seine Mutter wieder fand überglücklich.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki